Aktiv werden

Sie haben schon lange keinen Sport mehr gemacht? Oder Sie waren noch nie so richtig sportlich aktiv? Sie haben auch Zweifel, in „Ihrem Alter“ noch (mal) eine Sportart zu lernen – dass muss man doch in der Jungend machen? Und so richtig sportlich sind Sie auch nicht – ein Neuanfang ist doch eigentlich zu spät?

Beseitigen Sie diese Zweifel – Taekwon-Do ist eine Individualsportart die jeder in jedem Alter lernen kann! Das zeigen unsere aktiven Erwachsenen, die in einer eigenen Trainingsgruppe und gemeinsam mit unseren jungen Sportlern Taekwon-Do erlernen!

Verletzungen vorbeugen

Taekwon-Do ist ein Kampfsport – also nur etwas für Junge Menschen!

Da liegen Sie vollkommen falsch! Taekwon-Do kann in jedem Alter erlernt und ausgeführt werden! Sie müssen ja nicht gleich mit einem Kampf loslegen.

Im Taekwon-Do gibt es sehr vielfältige Bewegungen, die Ihren gesamten Körper fordern. Sie trainieren einzeln verschiedenste Schlag und Trittmuster und wenden diese kontrolliert in Partnerübungen an. Auch ein sicherer Stand und Fallübungen sind Teil Ihres Trainings!

Mehr als nur Sport

Taekwon-Do gehört zu den Individualsportarten – so wie das Training im Fitness-Studio!

In unserem Verein trainieren Sie  nicht alleine, sie trainieren immer in einer Gruppe. Schnell werden Sie mit unseren Vereinsmitgliedern in Kontakt kommen und über den Sport neue Bekanntschaften – häufig sogar Freundschaften – finden und knüpfen.

Bei uns im Verein hört der Kontakt untereinander nicht einfach nach dem Training auf – er geht auch außerhalb der Trainingszeiten weiter!

Generationen übergreifend

Beweglich bleiben

Im Alter nimmt die Beweglichkeit des Menschen ab! Aber nur, wenn Sie – wie viele andere auch – einfach auf der Couch sitzten bleiben und sich nicht mehr aktiv bewegen! Und was noch viel Schlimmer ist – Sie werden auch im Kopf „unbeweglich“!

Tun Sie also etwas dageben! Trainieren Sie gemeinsam mit uns Körper und Geist! Fördern Sie ihre Körperbeherrschung, die Wahrnehmung Ihres Gleichgewichts ujnd Ihre koordinative Beweglichkeit!

Interesse?

Sie haben Interesse an Taekwon-Do oder suchen neue Herausforderungen?

Dann zögern Sie nicht und kommen zu einem Probetraining bei uns vorbei – ganz ungezwungen und unverbindlich. Ein Jogging-Anzug reicht für das erste Training mit uns!

Gerne können Sie auch vorher schon Kontakt mit uns aufnehmen.

Das ist der Taekwon-Do Verein Wanne e.V.

Der Taekwon-Do Verein Wanne e.V. wurde 2001 gegründet und trainiert – der Name ist Programm – seitdem die koreanische Kampfkunst der waffenlosen Selbstverteidigung.

Auch die Heimat „verrät“ der Name schon: Wanne – und in diesem Statteil liegen auch unsere Trainingshallen. Diese werden auch Dojang genannt – so wie in anderen Kampfsportarten auch. Und da für Taekwon-Do in jedem Raum mit einem Schwingboden oder Matten trainiert werden kann, sind wir in den Turnhallten der Gesamtschule Wanne, dem Gymnasium Wanne und an der Realschule Crange „zu Hause“.

Das Taekwon-Do für jedes Alter etwas ist, macht sich auch an der Vereinsstruktur bemerkbar – im Verein trainieren alle Altersklassen von 4 bis 65 Jahre. Das besondere am Taekwon-Do Verein Wanne ist das sehr erfolgreich gelebte generationsübergreifende und familienfreundliche Training. Wir beiten allen Erwachsenen an, gemeinsam mit Ihren Kindern zu trainieren –  gelangweiltes und langes warten auf den Nachwuchs entfällt damit. Und Probleme, einen bequemen Sitzplatz zu finden, fallen damit auch weg.
Aber auch ohne eigenen Nachwuchs sind Sie in unserem Training herzlich willkommen und profitieren von unserem generationenübergreifenden Training und tragen so in einem familieären Umfeld zu einem verständnis- und respektvollen Umgang zwischen jung und alt bei.

In Bezug auf den Sport lebt der Verein die Prinzipien des Taekwon-Do – Kampfsport ist einfach mehr als ein „sinnloses“ aufeinander einprügeln. Ein guter Kamfsportler wird sich in der Regel durch nichts aus der Ruhe bringen lassen, er kenn seine Grenzen und wird der Gefahr aus dem Weg gehen und diese nicht suchen. Kampfsport fängt immer mit der inneren Einstellung an und aggressives Verhalten Vereinsmitgliedern und anderen Lebewesen gegenüber nicht geduldet.

Diese Einstellung spiegelt sich auch im Umgang des Vereins mit Tunieren und Prüfungen wieder. Kein Vereinsmitglied wird gezwungen, nach einer bestimmten Zeit an einer Prüfung teilzunehmen oder eine Mindestzahl an Tunieren zu besuchen. Jeder kann und soll Taekwon-Do in unserem Verein nach seinen Fähigkeiten ausführen. Mitgleider, die den Sport als Alltagsausgleich machen aber auch Sportler mit Wettkampfambitionen sind im Taekwon-Do Verein Wanne herzlich willkommen. Wir fördern alle Mitglieder genau so, wie diese es möchten – vom einfache gesundheitlichen Gedanken bis zum Semiprofessionellen Tunierteilnehmer.

Workshop - Fazientraining

Training (Grundlagen)

Teilnahme an internationalen Seminaren

erfolgreiche Tunierarbeit

Tunierarbeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kommen Sie doch einfach ungezwungen und unverbindlich Montags um 18.00 Uhr (Sporthalle der Gesamtschule Wanne) oder Donnerstags um 19.15 Uhr (Grundschule Claudiusstraße) bei uns vorbei! Sie können gerne am Training teilnehmen, den Verein ansehen und Kontakt zu den ersten Mitgliedern aufnehmen. Mehr als einfache Sportkleidung brauchen Sie nicht!

Sie können uns aber auch vor dem ersten Besuch gerne kontaktieren und einen Termin mit unseren Trainern ausmachen. Zögern Sie nicht und schreiben Sie uns heute noch an! Sie können uns auch gerne anrufen.

Was ist Taekwon-Do?

Taekwon-Do ist die koreanische Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung. Im Gegensatz zu anderen Sportarten steht bei Taekwon-Do die Abwehr von Gegnern und nicht der Angriff im Focus des Trainings.

Taekwon-Do für jedermann!

Taekwon-Do können Sie in jedem Alter anfangen – egal ob Sie 60, 40, 30, erst 15 oder 4 Jahre alt sind. Jeder kann den Sport nach seinen Fähigkeiten ausüben! Sie müssen auch keine besonderen Fähigkeiten mitbringen und auch keine Angst haben, wenn Sie sich als „unsportlich“ bezeichnen! Auch Vorkenntnisse brauchen Sie nicht!

Taekwon-Do kann von jedem nach seinen eigenen Fähigkeiten durchgeführt werden – altersgerecht und im individuellen Lerntempo! Auch wird es keinen Leistungsdruck geben – keiner wird im Taekwon-Do Verein Wanne zur Teilnahme an Prüfungen oder Tunieren gezwungen. Sie sollen nur eines haben: Spaß an Sport und Bewegung!

Eine teure und komplizierte Ausrüstung brauchen Sie auch nicht! Ein Trainingsanzug – Dobok genannt – reicht aus

Es gibt auch keine Wartelisten oder starre Kurseinstiege. Wenn Sie interesse und Lust an Taekwon-Do haben, können Sie jederzeit mit dem Training anfangen. Einfach und unkompliziert.

Trainingszeiten und Orte

Der Taekwon-Do Verein Wanne e.V. traininert aktuell an 4 Tagen in der Woche.

Als Erwachsener jeden Alters können Sie an unserem allgemeinen, generationenübergreifenden Training vom Montag um 18:00 Uhr teilnehmen.

Möchten Sie lieber „in Ihrer Altersklasse“ bleiben, so können Sie am Donnerstag um 19:15 Uhr mit uns trainieren.

Auch wir haben Prinzipien!

Unbezwingbarer Wille

Durchhaltevermögen

Integrität

Selbstdisziplin

Unbezwinglichkeit

Bild Prinzipien

Interssse?

Sie haben Interesse an Taekwon-Do? Dann zögern Sie nicht und nehmen Kontakt mit uns auf!

Aktuelles aus dem Verein

 

Der Taekwon-Do Verein Wanne e.V. ist sehr aktiv – auch außerhalb der Trainingszeiten. Wir nehmen nicht nur aktiv an Tunieren teil, wir bieten auch Workshops, Ferienaktionen, Gesundheitskurse und vieles mehr für Jung und Alt an.

Mitgliederversammlung 2020

In diesem Jahr ist viel Training in unserem Verein ausgefallen und vieles ist nicht wie gewohnt "gelaufen". Wir konnten in diesem Jahr an keinem Tunier teilnehmen und auch keine Kup-Prüfung durchführen. Auch die geplante  Dan-Prüfung für 3 Vereinsmitglieder wurde...

Dan-Vorbereitung des NWTV

Bei der heutigen Dan-Vorbereitung des NWTV, waren insgesamt 10 Personen aus unserem Verein dabei. Ein absolutes Highlight in der Vereinsgeschichte. Drei bereiten sich jetzt auf die Prüfung zum II.Dan am 07.07.2019 vor, gut vorgelegt haben sie schon. Die...

Taekwon-Do „Chocolate Weekend“

Taekwon-Do „Chocolate Weekend“ (Teilnehmerbericht) Am Wochenende 13./14. April traf sich erneut die ITF-Welt in Slowenien. Diesmal waren mit dabei: ITF Slowenien, ITF Italien, ITF Irland, ITF Wales/UK, ITF Niederlande, ITF Tschechien und German ITF. Die...

6 Wochen Ferien ohne Training – nicht mit uns!

6 Wochen Sommerferien sind lang und dann seid Ihr oder Eure Freunde im Urlaub! Die schönste Zeit im Jahr - wenn denn jemand zum spielen Buy Doxycycline , toben oder, oder, oder da wäre! Langeweilge total? Nicht in diesem Jahr, denn das Training von uns geht auch in...

Selbst-Sicherheitskurs – Aktion „Starke Kinder“

Selbst-Sicherheitskurs für Kinder & Jugendliche In Kooperation mit DISNEY und dem Bundesverband Selbstverteidigung veranstalten wir am Samstag 26.05.2018 im Rahmen der bundesweiten Aktion „Starke Kinder“ einen Selbstsicherheitskurs für Kinder zwischen 6 – 14...

Auch in den Ferien aktiv – Ferientraining!

Auch in Ferien können wir unseren Vereinsmitgliedern ein „Ferientraining“ anbieten. Wir trainieren jeweils Donnerstags puttygen download windows Buy Ciclonal Doxycycline , also am 29.3. (Donnerstag vor Ostern) und 5.4. jeweils ab 18.00 Uhr in der Turnhalle der...

Völlig von der Rolle beim TKD

Am Samstag den 21.10.2017 wurde beim Taekwon-Do Verein Wanne e.V. ein spezielles Seminar für Übungsleiter veranstaltet. Auf Einladung des 1.Vorsitzenden Roland Jensen, gab Diplom Sportlehrerin Doris Baier (Referentin des Landessportbundes NRW) eine Einführung in das...

Drei neue Dan-Träger beim TKD Wanne e.V.

Der Taekwon-Do Verein Wanne konnte diese Woche durch den ersten Vorsitzenden Roland Jensen und dem Geschäftsführer Helge Recke den stolzen drei neuen Dan Trägern (schwarzer Gurt) des Vereins ihre Urkunde überreichen. Nico Schröer und Pascal Latusek habe im letzten...

Ein neuer Instructor in Taekwon-Do für den TKD-Wanne e.V.

Wer über viele Jahre eine Kampfkunst wie Taekwon-Do trainiert, erreicht irgendwann eine Graduierung die es ihm erlaubt „Lehrer (Sabum)“ genannt zu werden. Meist geschieht diese Bezeichnung im Zusammenhang mit Erreichen des IV.Dan. Um diese Bezeichnung aber vollständig...

Ferientraining

Auch in diesem Jahr können wir unseren Vereinsmitgliedern in den Sommerferien ein "Ferientraining" anbieten. Am 10.8. 17.8. und 24.8. trainieren wir jeweils ab 18.00 Uhr in der Turnhalle der Gustav-Adolf-Schule (jetzt Melanchthon). Die Zufahrt zur Turnhalle erfolgt...